Teilnahme an der Biogas Science

Vom 17. bis 19. September fand die internationale Konferenz "Biogas Science" statt, die von der Universität Turin, Partner des Projekts LIFE12-Optimal2012, organisiert wurde.

Die Veranstaltung war eine Gelegenheit, einem Fachpublikum das Erreichte, die erzielten Ergebnisse und die nächsten Projektziele zu präsentieren, auch die Präsentation von BIWI PLUS, dem organischen Dünger, der durch die Wiederverwendung von Produkten aus der Biogas Wipptal entsteht.

Das Treffen in Turin diente außerdem der Arbeit mit den Resultaten des Projekts LIFE15-AMMONIA TRAPPING für einen Vergleich der Verfahren zur Behandlung von Gärresten zur Reduzierung klimaschädigender Emissionen.

Des weiteren möchten wir die Teilnahme an der IBBK Biogas in Schwäbisch Hall (Deutschland) vom 16. bis 18. Oktober ankündigen.

LIFE Optimal auf der Biogas Science

< Zurück

< Jährliche Kontrolle: LIFE Optimal geht weiter